Diplom / BA


Im 8-semestrigen „Künstlerischen Diplomstudium“ (Konzertfach) werden Studierende zu Solisten, Orchester- und Kammermusikern, Opern- und Konzertsängern, Dirigenten und Komponisten ausgebildet.

Seit 1. Februar 2019 arbeitet das Tiroler Landeskonservatorium mit der mdw (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) zusammen. Die Studierenden des Konzertfachs haben dadurch die attraktive Möglichkeit, Abschlüsse sowohl am Tiroler Landeskonservatorium als auch an der mdw zu machen.

Die Studienrichtungen Gesang, Klavier, Klavier-Vokalbegleitung, Orgel und Cembalo können in Kooperation mit der mdw (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien) mit dem akademischen Grad „Bachelor of Arts“ (BA) abgeschlossen werden.

 

ORDENTLICHE STUDIEN