Lehrgänge

Die Lehrgänge am Tiroler Landeskonservatorium werden umgestaltet und starten inhaltlich erneuert und mit einheitlicher Semesterzahl (4) bzw. einheitlichen ECTS-Punkten (60) sukzessive ab dem Studienjahr 2022/2023.

Lehrgang Alpenländische Volksmusik
Der „Lehrgang Alpenländische Volksmusik“ wird einstweilen ausgesetzt. Derzeit sind Aufnahmen in den Lehrgang nicht möglich.

Lehrgang Blasorchesterleitung
Der aktuelle Lehrgang läuft aus und die Inhalte werden in ein neues Diplomstudium Dirigieren integriert (die curriculare Ausarbeitung läuft); Aufnahmen in den Lehrgang sind daher nicht mehr möglich.

Lehrgang Chor- und Ensembleleitung
Der „Lehrgang Chor- und Ensembleleitung“ wird neu konzipiert und daher einstweilen ausgesetzt. Derzeit sind Aufnahmen in den Lehrgang nicht möglich.

Lehrgang Elementare Musik- und Bewegungspädagogik
Nächster möglicher Start für Interessierte: Wintersemester 2022/2023.

Lehrgang Jazz und improvisierte Musik
Nächster möglicher Start für Interessierte: Wintersemester 2022/2023. Achtung: Bei Inkrafttreten eines neuen Curriculums werden Sie automatisch diesem unterstellt!
Beachten Sie bitte: Seit dem Studienjahr 2021/2022 wird „Jazz und improvisierte Musik“ am TLK in Kooperation mit der Universität Mozarteum Salzburg als IGP-Studium angeboten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit eines Vorbereitungsstudiums.