IGP

Im Zuge des Bologna-Prozesses, der darauf hinzielt, international einheitliche Hochschulabschlüsse einzuführen, wurde auch das österreichische Universitätsgesetz neu gestaltet. War es früher möglich, an den Konservatorien eine staatlich gültige Lehrbefähigung für den Unterricht an Musikschulen zu erwerben, fordern nun die neuen gesetzlichen Bestimmungen hiefür einen Bachelorabschluss. Durch die seit dem Wintersemester 2006/2007 bestehende Kooperation mit der Universität Mozarteum Salzburg ist dieser international gültige akademische Abschluss des IGP-Studiums sichergestellt. 

 

Mozarteum

Infos zum Bachelorstudium IGP finden Sie unter:

Universität Mozarteum Salzburg
Abteilung für Musikpädagogik
Standort Innsbruck
Innrain 15
A-6020 Innsbruck
Tel: +43 512 560 319 0
http://www.moz.ac.at/muspaed-innsbruck/Externer Link

< zurück zu den allgemeinen Informationen