HANSFORD Craig

Craig Hansford

Craig Hansford ist 1969 in Ashtabula, Ohio, USA geborgen.

Nach seinem Abschluss an der Universität Akron Ohio (Musikerziehung und Schulmusik) unterrichtete er als Musiklehrer in Akron, Kent und St. Marys (Ohio).
Während dieser Zeit spielte er auch in den Orchestern von Wheeling (West Virginia), Columbus, Akron und Canton (Ohio).

In den Sommermonaten 1994 und 1995 war er Solo-Posaunist im AIMS Orchester in Graz.
Zwischen 1996 und 1999 leitete er die American International School Salzburg und inskribierte 1998 am Mozarteum Salzburg im Konzertfach bei Prof. Unterberger.

1999 und 2000 war er als Solo-Posaunist in Heidelberg engagiert.

2000 kam er zum Tiroler Symphonieorchester nach Innsbruck. Er spielte neun Jahre die 2. Posaune und seit Juni 2010 die Solo-Posaune.

Seit September 2014 unterrichtet er am Tiroler Landeskonservatorium.