MÜLLER Gösta

Gösta Müller

Gösta Müller, geb. in Innsbruck; 1976 Studium am Tiroler Landeskonservatorium, staatliche Lehrbefähigung für Klavier (Kl. Dr. Czernohaus), Diplom in Orchesterdirigieren bei Prof. Seipenbusch, Diplom für Jazzbass am Franz-Schubert-Konservatorium in Wien;

Auftritte und Produktionen für den ORF Tirol und Vorarlberg; Konzerte in Österreich, Deutschland, Luxemburg, Kanada, Thailand, Vietnam; Lehrtätigkeit von 1981-85 am TLK, 1985-88 beim oö. LMSWerk, von 1988-2002 am TLK; von 2002-2005 Resident Conductor, Lehrer für Jazzpiano und Jazzbass sowie klassisches Klavier und Klavierkammermusik an der Mahidol-Universität Bangkok;

seit Herbst 2005 wieder am Tiroler Landeskonservatorium tätig.