BRAMBÖCK Florian, Mag.

Florian Bramböck, Matura an der HAK in Innsbruck, Saxophonstudium in Graz, 1984 klass. Diplom und Lehrbefähigung, 1985 Jazzdiplom und Lehrbefähigung.

Zusätzl. Studien: Jazzperformance an der Univ. of Miami; klassisches Saxophon bei Iwan Roth, Basel.

Seit 1984 Lehrer am Tiroler Landeskonservatorium (vormals Kons. der Stadt Innsbruck), von 1993 bis 2019 Lehrer für Jazzsaxophon an der Anton-Bruckner-Privatuniversität in Linz; Komponist (3 Opern, SoloKonzerte für Kontrabass, Saxophon und Orchester-, Kammermusik-, Chor-, Blasorchesterwerke);  Magisterstudium an der Musikhochschule Graz; Konzerte u.a. mit Saxofour, Vienna Art Orchester, die Erben, Tiroler Jazzorchester).

Kontakt:florian.bramboeck@kons.tsn.at

< zurück zur Übersicht